Top

Rheinuferpromenade

Die Rheinuferpromenade ist einer der schönsten Orte Düsseldorfs. Bei warmen Sommerwetter spazieren hier tausende Menschen am Rhein entlang, sitzen an den Kasematten, auf der Treppe am Burgplatz oder sonnen sich auf der Wiese neben dem Apollo-Varieté. Erst 1995 wurde die Düsseldorfer Rheinuferpromenade eingeweiht. Vorher gab es statt des darunterliegenden Rheinufertunnels an dieser Stelle eine vielbefahrene Bundesstraße.


Heute dient die etwa 1,5 Kilometer lange Promenade als eine der Touristenattraktionen schlechthin. Von hier aus lassen sich Wahrzeichen wie der Rheinturm, der Landtag, St. Lambertus oder der Schlossturm fotografieren. Die direkte Nachbarschaft zur Altstadt lädt zu einem Spaziergang ein. Und in den Kasematten kann man den Sonnenuntergang genießen.

Die Rheinuferpromenade ist zweigeteilt. Oben spenden Platanen Schatten, es gibt Bänke und auf dem Mittelstreifen unter den Bäumen spielen am Wochenende die Düsseldorfer Boule. Unten geht man direkt am Rhein entlang, kann dort ein Schiffstour über den Fluss buchen, etwas essen und trinken. Die Treppe am Schlossturm ist bei gutem Wetter voll mit Sonnenhungrigen. Manchmal hat jemand eine Gitarre dabei oder Straßenkünstler treten auf.
 

Hinweise zur Barrierefreiheit

Infos von http://www.duesseldorf-barrierefrei.de/de/stadtfuehrungen-sehenswuerdigkeiten/sehenswuerdigkeiten/rheinuferpromenade.html

ÖPNV: Landtag/Kniebrücke (200 m)
Zugang über 3 Rampen zum Unteren Rheinwerft: Burgplatz 7 % mit Kopfsteinpflaster, Pegeluhr 4,5 %, KIT 6 %.
Behindertentoiletten am Mannesmannufer beim Museum KIT und an der Reuterkaserne vor der Oberkasseler Brücke. (Grünstreifen auf der Rheinufertunneleinfahrt).
Behindertenparkplätze am Apolloplatz
 

Bei Whatsapp teilen
ADRESSE

Zwischen Oberkasseler Brücke und Rheinkniebrücke

Google Maps

ÖPNV

U-Bahn: U70, U74, U75, U76, U77 (Haltestelle Tonhalle/Ehrenhof)
U-Bahn: U70, U71, U72, U73, U74, U75, U76, U77, U78, U79, U83 (Haltestelle Heinrich-Heine-Allee U)

Straßenbahn: 706, 708, 709 (Haltestelle Poststraße)
Bus: SB50 (Haltestelle Tonhalle/Ehrenhof)
Bus: 835, 836, M3 (Haltestelle Rheinkniebrücke)

ÖFFNUNGSZEITEN

Durchgehend geöffnet

KOSTEN

Getränke und Essen in den Kasematten zu Altstadtpreisen. Geht günstiger, aber fair.


Weitere Videos

0:51
Rheinturm

Der Rheinturm ist Düsseldorfs höchste Sehenwürdigkeit. Von oben hat man eine fantastische Aussicht auf die Stadt.

Mehr
0:51
Medienhafen

Düsseldorfs modernste Ecke. Tolle Architektur mischt sich mit historischen Hafenkränen und alten Gebäuden. 

Mehr
1:00
Japantag

Der Japantag ist ein echtes Highlight in Düsseldorf. Tausende Cosplayer kommen verkleidet ans Rheinufer.

Mehr
1:00
Königsallee

Teure Boutiquen, elegante Menschen, Nobelkarossen. Die Königsallee ist Deutschlands bekannteste Luxusmeile.

Mehr
Gefördert von: