Top

Monument der Stadterhebung

Das Stadterhebungsmonument ist Teil jeder Führung durch die Düsseldorfer Altstadt. Das Denkmal von Bert Gerresheim stellt die Schlacht von Worringen im Jahr 1288 dar. Tatsächlich haben dabei nicht die Düsseldorfer die Kölner besiegt, sondern einige Hundert Düsseldorfer haben den Kölner Bürger und dem Grafen von Berg geholfen, die Truppen des Kölner Erzbischofs zu besiegen. Als Dankeschön erhielt das Fischerdorf Düsseldorf die Stadtrechte verliehen.


Gerresheim hat in seinem Denkmal eine unglaubliche Liebe zum Detail. Wer die Zeit hat, kann sehr viel entdecken. Ein kleiner Tipp: Im Video sieht man einen goldenen Stein mit einem Pfeil und der Zahl 1288. Wer sich genau auf diesen Stein stellt und auf das Denkmal schaut, der kann die Zahl 1288 im Getümmel der Waffen erkennen. Kleine Hilfe: Die Sichel ist die 2.

Bei Whatsapp teilen
ADRESSE

Müller-Schlösser-Gasse 1
40213 Düsseldorf

Google Maps

ÖPNV

Bus: 780, 782, 785 (Haltestelle Heinrich-Heine-Allee)
U-Bahn: U70 - U79, U83 (Haltestelle Heinrich-Heine-Allee)

ÖFFNUNGSZEITEN

Durchgehend geöffnet

KOSTEN

Kein Eintritt

https://de.wikipedia.org/wiki/Stadterhebungsmonument


Weitere Videos

0:59
Rheinuferpromenade

Flanieren, Aussicht genießen, Bierchen trinken. Die Rheinuferpromenade ist einer der schönsten Orte Düsseldorfs.

Mehr
0:58
Säulenheilige

Sie sind lebensgroß und sehen fast aus wie echte Menschen. Zehn Skulpturen stehen auf Litfaßsäulen.

Mehr
0:51
Rheinturm

Der Rheinturm ist Düsseldorfs höchste Sehenwürdigkeit. Von oben hat man eine fantastische Aussicht auf die Stadt.

Mehr
0:51
Medienhafen

Düsseldorfs modernste Ecke. Tolle Architektur mischt sich mit historischen Hafenkränen und alten Gebäuden. 

Mehr
Gefördert von: