Top

Leuchtende Bänke

Einfach darauf sitzen und lesen, für ein Foto posieren oder mit einem lieben Menschen romantisch kuscheln. Im Hofgarten strahlen 14 Bänke in der Nacht und bringen die Bäume zum Leuchten.

Die Lichtbänke stammen von dem Künstler Stefan Sous und wurden eigentlich nur zu einer Ausstellung entwickelt und installiert. Danach sollten sie abgebaut werden. Aber nicht mit den Düsseldorfern! Was uns gut gefällt, wollen wir behalten! Die Stadt hatte ein Einsehen und kaufte die Installation.

Leider ist die Installation nicht nur ein beliebtes Fotomotiv: Häufig ist eine der Bänke dunkel, weil sie von irgendwelchen Idioten mutwillig beschädigt wurde. Die Stadt repariert das Kunstwerk aber meist sehr schnell.

Bei Whatsapp teilen
ADRESSE

Reitallee
40211 Düsseldorf

Google Maps

ÖPNV

Straßenbahn: 707 (Haltestelle: Schloß Jägerhof)

Straßenbahn: 704 (Haltestelle: Adlerstraße)
Bus: 721, 722, 807 (Haltestelle: Adlerstraße)

Straßenbahn/U-Bahn: 701, 705, 706, U71, U72, U73, U83 (Haltestelle: Schadowstraße)

ÖFFNUNGSZEITEN

Ganztägig geöffnet

KOSTEN

Kein Eintritt


Weitere Videos

0:48
Street Art in Unterbilk

Am EVK stehen Straßenpoller, die auf tolle Art verschönert wurden. Kleine aber feine Street Art

Mehr
1:00
Kiefernstrasse

Die Kiefernstraße ist die bunteste Straße Düsseldorfs. Grandiose Street Art auf dutzenden Häuserfassaden.

Mehr
0:59
Illuminierter Nordfriedhof

Stimmungsvolles Allerheiligen: Gräber, Mausoleen und Kapelle werden mit buntem Licht angestrahlt.

Mehr
0:58
Säulenheilige

Sie sind lebensgroß und sehen fast aus wie echte Menschen. Zehn Skulpturen stehen auf Litfaßsäulen.

Mehr
Gefördert von: